Der Begriff Osteopathie stammt aus dem Griechischen und bedeutet „Einfühlungsvermögen in das Gewebe“.

Die Osteopathie ist ein ganzheitliches Konzept zur Untersuchung und Behandlung aller Strukturen im Körper. Sie setzt sich aus 3 Säulen zusammen: Der Manuellen Therapie, der visceralen Therapie und der craniosacralen Therapie.

Die Manuelle Therapie ist eine Methode zur Untersuchung und Behandlung von Gelenken (s. o.).

Bei der visceralen Therapie werden Organe manuell d. h. ohne technische Hilfsmittel untersucht und behandelt, da auch Organe Schmerzen z. B. auf der Haut, in der Muskulatur oder in Gelenken verursachen können.

Die craniosacrale Therapie bezieht sich hauptsächlich auf die Untersuchung und Behandlung des Kopfes. Die einzelnen Schädelplatten müssen – wenn auch minimal – gegeneinander beweglich sein, da eine Bewegungseinschränkung in diesem Bereich zu Stauungen der Hirnflüssigkeit führen kann, was wiederum verschiedenste Symptome wie z. B. Kopfschmerzen, Schwindel oder chronische Müdigkeit auslösen kann.

Die Osteopathie bezieht den gesamten Körper in die Behandlung mit ein, egal mit welchem Problem Sie in meine Praxis kommen.

Osteopathie   Osteopathie

 

Besuchen Sie unsere neue Homepage für Osteopathie

Osteopathie fundiert Praxis

Physiopark Niederwinkling

Physiopark
Bernd Stiglbauer
Dorfplatz 9
94559 Niederwinkling

Tel: 09962-950 911
Fax: 09962-950 927
info@physiopark.de
www.physiopark.de




Physiopark Motzing

Physiopark Motzing
Bernd Stiglbauer
Hofmarkstraße 61
94345 Obermotzing

Tel: 09429 – 94 73 606
Fax: 09429 – 94 73 608
motzing@physiopark.de
www.physiopark.de